TBB: Sechs Autos beschädigt

(Symbolbild)
Werbung

 Tauberbischofsheim. (ots) Ein Unbekannter beschädigte am Mittwochabend in Tauberbischofsheim
 sechs Fahrzeuge, indem er gegen die Außenspiegel getreten hat. Dabei
 wurden zum Teil diese auchl komplett abgetreten. Die Fahrzeuge
 standen zwischen der Albert-Schweitzer-Straße und Weickstraße, sowie
 in der Wertheimer Straße. Zeugen konnten eine männliche Person
 beobachten, welche über den Taubersteg in Richtung Wörthplatz zu Fuß
 flüchtete. Die Person war dunkel gekleidet und mit einer Kapuzenjacke
 bedeckt. Zeugen werden gebeten sich unter der Nummer 09341 / 81-0
 beim Polizeirevier Tauberbischofsheim zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]