Wertheim: Hundejagd führt zu Unfall

(Symbolbild)
Werbung

 Wertheim. (ots) Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwoch auf der Kreisstraße
 zwischen Dietenhan und Urphar gekommen, als ein Reh auf die Fahrbahn
 rannte und mit einem Fiat kollidierte. Das Reh wurde offensichtllich
 von einem Schäferhund gejagt, welcher wohl seinen Jagdtrieb ausleben
 wollte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert
 Euro. Das Reh wurde durch den Unfall getötet. Nach derzeitigem Stand
 der Ermittlungen konnte der angebliche Hundehalter ermittelt werden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbung