Ravenstein: Mächtige Fichte entwurzelt

(Symbolbild)

Stamm blockiert Straße
 Ravenstein. (pm) Infolge des Sturmes in der Nacht zum Sonntag wurde in einem
Waldgebiet zwischen den Ortsteilen Oberwittstadt und Hüngheim eine
mächtige Fichte entwurzelt. Diese fiel quer über die Fahrbahn der K
3958 und blockierte die Straße. Das Hindernis wurde gegen 04.30 durch
einen Autofahrer bemerkt, der rechtzeitig anhalten konnte und die
Polizei verständigte. Die Räumarbeiten, die von der Straßenmeisterei  Osterburken vorgenommen wurden, mussten aufgrund der Stärke des
Baumes durch die freiwillige Feuerwehr Hüngheim unterstützt werden.
Diese war mit einem Einsatzfahrzeug und fünf Wehrleuten vor Ort. Gegen
07.00 Uhr war das Hindernis letztlich beseitigt und die K 3958 wieder
frei.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]