Neckarsulm: Einbrecher ertappt

(Symbolbild)

Neckarsulm. (ots) Lichtschein in seiner Garage bemerkte ein Neckarsulmer am
Sonntagmorgen, gegen 6.30 Uhr, als er zur Arbeit gehen wollte. Als er
das Garagenlicht einschaltete, sah er einen Unbekannten, der flüchten
wollte. Zunächst konnte er den Mann festhalten, dieser konnte sich
dann allerdings befreien und über die Ulrichstraße flüchten. Das
bereitgelegte Diebesgut und ein von ihm mitgebrachtes Küchenmesser
ließ der Täter zurück. Der Mann ist 25 bis 30 Jahre alt, 1,75 Meter
groß und geschätzte 75 Kilogramm schwer. Aufgrund seines Akzents
tippt der 55-jährige Garagenbesitzer auf einen Türken, an dem ein
kleiner „Ziegenbart“ auffällig war. Zur Tatzeit war der Mann
bekleidet mit einer Jogginghose und einem hellen Kapuzenpullover.
Außerdem trug er weiße Stoffhandschuhe. Da die eingeleitete
Sofortfahndung der Polizei keinen Erfolg brachte, werden Zeugen, die
Hinweise auf den Einbrecher geben können, gebeten, sich mit dem
Revier in Neckarsulm, Telefon 07132 93710, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: