Mudau: Sattelzugfahrer flüchtet

(Symbolbild)

Mudau. (ots) Zeugen,
 die am Dienstag, um 10.50 Uhr, einen Unfall auf der L2311bei Mudau
 beobachtet haben, sucht die Polizei. Der Fahrer eines Sattelzuges mit
 weißem Planenaufbau befuhr die L2311 von Ernsttal kommend in Richtung
 Schloßau und überfuhr in einer leichten Linkskurve die Mittellinie.
 Der zu diesem Zeitpunkt entgegenkommende 59-Jährige Sprinterfahrer
 musste deswegen nach rechts ausweichen um einen Zusammenstoß zu verhindern. Er geriet dadurch in den Straßengraben und überfuhr einen
 Leitpfosten. Ohne sich um den von ihm ausgelösten Unfall zu kümmern,
 fuhr der Führer des Sattelzuges in Richtung Schloßau weiter. Die
 Polizei Buchen bittet unter der Telefonnummer 06281 904-0 um
 Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: