Niederstetten: In Kulturzentrum eingebrochen

(Symbolbild)

Niederstetten. (ots) Wahrscheinlich ohne Beute verließ ein Unbekannter ein Gebäude nach einem Einbruch in der
 Nacht zum Dienstag ins Kulturzentrum in Niederstetten. Zwischen 23.15
 Uhr und 7.30 Uhr schlug der Täter eine Fensterscheibe im Erdgeschoss
 des Gebäudes ein und gelangte so ins Innere. Auf seiner Suche nach
 möglicher Diebesbeute wurde er bisherigen Erkenntnissen zufolge nicht
 fündig. Vielleicht wurde er auch bei der Tat gestört und ergriff
 daraufhin die Flucht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben
 können, sollten sich bei der Polizei Weikersheim, Telefon 07934
 9947-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]