Aglasterhausen: Autofahrerin verletzt

(Symbolbild)

Aglasterhausen. (ots) Mit leichten Verletzungen musste am Mittwochmorgen eine 20-Jährige
 nach einem Unfall in Aglasterhausen vom Rettungsdienst ins
 Krankenhaus gefahren werden. Die junge Frau fuhr mit ihrem Renault
 Twingo kurz vor 9 Uhr auf der der Schwarzacher Straße und sah
 offensichtlich zu spät, dass vor ihr ein 77-Jähriger seinen Kleinbus
 abbremsen musste. Ihr PKW prallte gegen das Heck des anderen
 Fahrzeugs, wobei sie die Verletzungen erlitt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: