TBB: Heiligenfiguren im Müll

(Symbolbild)

Tauberbischofsheim. (ots) Ein für den Recyclinghof Tauberbischofsheim
 zuständiger Arbeiter entdeckte am Samstag 27.02.2016, gegen 09.20 Uhr
 zwei aus Holz geschnitzte Heiligenfiguren im Holzcontainer. Es
 handelt sich hierbei um einen Bischof, ca. 103 cm hoch, ca. 30 cm
 breit und eine weitere Holzfigur, ca. 80 cm hoch und ca. 25 cm breit.
 An den Holzfiguren sind keinerlei Markierungen /Aufschriebe
 vorhanden. Das Alter der Figuren konnte nicht geschätzt werden. Die
 Figuren müssen in der Zeit von Donnerstag, 25.02.2016 bis zur
 Auffindezeit abgelegt wor-den sein. Das Polizeirevier
 Tauberbischofsheim, Tel.: 09341/81-0, sucht nun die Eigentümer der
 Figuren um abzuklären ob diese aus einem Diebstahl stammen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]