Adelsheim: Teures Werkzeug gestohlen

(Symbolbild)

Adelsheim. (ots) Werkzeuge im Wert von
mehreren Tausend Euro entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag
aus einer Werkhalle in Adelsheim-Sennfeld. Zwischen Mitternacht und
10.45 Uhr brachen die Täter eine Tür zur Halle des ehemaligen
Stellwerks auf und drangen so ins Innere des Gebäudes in der
Hauptstraße ein. Dort stöberten sie nach möglicher Diebesbeute. Sie
nahmen drei Motorsägen der Marke Stihl sowie zwei Koffer mit einer
Akkuflex sowie einem Akkubohrhammer der Marke Markita mit. Ferner
entwendeten die Einbrecher separate Akkus, mehrere Stahlbohrer und
einen Werkkasten mit Drehmomentschlüsseln, einen Nußkasten sowie
weitere Gegenstände. Ferner versuchten die Täter im Untergeschoss des
Gebäudes Glasbausteine einzuwerfen, um in eine weitere Halle zu
gelangen. Dies scheiterte jedoch. Anschließend flüchteten die Täter
unerkannt. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sollten
sich bei der Polizei Buchen, Telefon 06281 904-0, melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen