Eberbach: Nissan Qashqai beschädigt

(Symbolbild)

Eberbach. (ots) Wegen Sachbeschädigung an einem abgestellten Nissan Qashqai ermittelt seit dem vergangenen Wochenende die Polizei. Der Geschädigte parkte seinen Wagen am Freitagmorgen kurz nach 8 Uhr im vorderen Bereich des Parkplatzes „Gleisdreieck“ und musste bei seiner Rückkehr am Samstag gegen 16 Uhr die Beschädigungen im Bereich des Kofferraumdeckels feststellen. Die Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Zeugen, die evtl. verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/92100, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]