Adelsheim: Betrunken mit PKW überschlagen

(Symbolbild)

Adelsheim. (ots) Samstag, um die Mittagszeit , geriet der 30-jährige Fahrer eines PKW
Opel Corsa auf der Stre-cke von Osterburken in Richtung Adelsheim
nach rechts von der Fahrbahn ab und über-schlug sich im Anschluss. Er
blieb auf dem Dach liegen. An seinem PKW entstand wirtschaftlicher
Totalschaden in Höhe von etwa 5.000,– Euro. Der aus Adelsheim
stammende Mann wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Dier
Überprüfung im Krankenhaus, durch eine Streife des
Verkehrskommisariats Tauberbischofsheim, erbrachte sehr schnell
Klarheit über die Ursache für den Verkehrsunfall. Der Mann war stark
alkoholisiert. Von ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein
Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

4 Kommentare

    • Hallo Freunde,
      am Samstagmittag gegen 12.00Uhr alkoholisiert am Steuer eines PKW,s
      ist schon ein starkes Stück.
      Glück im Unglück. Gott sei Dank ist kein anderer zu Schaden gekommen.
      Der Pappdeckel muss weg, ganz klar. Da hat Markus Recht…!

Kommentare sind deaktiviert.