Kochendorf: In Spielkasino eingebrochen

(Symbolbild)

Kochendorf. (ots) In Spielkasino eingebrochen Bargeld im hohen
fünfstelligen Bereich erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in ein
Spielkasino in Kochendorf. Am frühen Sonntag,
zwischen 1.15 und 6 Uhr, verschafften sich die Täter Zutritt in das
Gebäude in der Seelachstraße. Nachdem sie Stromkabel durchtrennt und
eine Tür aufgebrochen hatten, gelangten sie ins Innere des
Spielsalons. Auch im Gebäude setzten sie mit brachialer Gewalt die
Haustechnik außer Betrieb und richteten dadurch enormen Sachschaden
in Höhe von etwa 75.000 Euro an. Anschließend machen sie sich an
einem Tresor zu schaffen, brachen diesen mit unbekanntem Werkzeug auf
und entwendeten den hohen Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei
Heilbronn hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die verdächtige
Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich unter Telefon 07131
104-4444 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]