Limbach: Gefährliches Überholmanöver

(Symbolbild)

Limbach. (ots) Am Freitagnachmittag fuhr ein
 59jähriger Seat-Fahrer auf der B27 von Heidersbach nach Waldhausen.
 In Höhe der Einmündung nach Großeicholzheim kam dem Seat-Fahrer ein
 Transporter aus Richtung Buchen kommend entgegen. Dieser wurde
 plötzlich von einem Pkw überholt. Um einen Unfall zu verhindern wich
 der Seat nach rechts in den Straßengraben aus. Hier streifte er ein
 Verkehrszeichen. Am Seat entstand Sachschaden. Der unbekannte Pkw
 setzte seine Fahrt in Richtung Mosbach fort. Das Polizeirevier
 Mosbach bittet Zeugen, welchen den Unfall beobachtet haben, sich bei
 der Dienststelle unter Tel. 06261/8090 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.