Gundelsheim: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)

Gundelsheim. (ots) Am Sonntagmittag, gegen 12.45 Uhr, befuhr ein 34-jähriger
Mercedes-Fahrer in Gundelsheim die Eisenbahnstraße in Richtung
Tiefenbacher Straße. An der Einmündung der Gartenstraße missachtete
er vermutlich die Vorfahrt einer von rechts kommenden 19-jährigen
VW-Fahrerin. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in
Höhe von rund 3.000 Euro. Eine 53-jährige Beifahrerin im VW erlitt
leichte Verletzungen.

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung

3.000 Euro für Frauen- und Kinderschutzhaus

Anonyme Stifterin unterstützt Förderverein […]

Werbeanzeigen