Main-Tauber-Kreis: Alkoholtestkäufe

(Symbolbild)

Erschreckende Ergebnisse – Hohe Beanstandungsquote
  Main-Tauber-Kreis. (ots) In acht Supermärkten und Tankstellen in den Orten Creglingen,
 Weikersheim, Niederstetten und Igersheim, in denen alkoholische
 Getränke verkauft werden, machten Auszubildende des Landratsamtes
 Main-Tauber-Kreis Testkäufe. Vier Mal erhielten die Jugendlichen das
 Gewünschte. Erschreckend für die Polizei ist die Tatsache, dass in
 zwei Fällen die Ausweise der jungen Käufer kontrolliert wurden und
 diese trotzdem Alkohol erhielten. Die Kassiererinnen müssen nun mit
 einer Anzeige rechnen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]