Buchen: Zweiter Titel für Korbjäger

TV Mosbach – TSV Buchen 61:68

 Mosbach. (ms) Nach der ersten Herrenmannschaft des TSV Buchen (NZ berichtete), durfte auch die zweite Basketballmannschaft um Spielertrainer Thomas Geier die Meisterschaft feiern. Mit einem 61:68-Auswärtssieg beim Tabellenzweiten aus Mosbach sicherte sich das Team bereits zwei Spieltage vor Ende der Saison die Meisterschaft in der Kreisliga B2 und damit den Aufstieg in die Kreisliga A. Nachdem man diesen in den letzten Jahren immer wieder knapp verpasst hatte – in der vergangenen Saison sogar nur um einen einzigen zu wenig erzielten Punkt – war das Team nach dem Sieg über Mosbach mehr als nur erleichtert. Die Freude darüber endlich den Sprung in die nächst höhere Spielklasse geschafft zu haben kannte keine Grenzen mehr. Nach diesem Erfolg möchte man nun auch unbedingt die noch ausstehenden zwei Spiele gewinnen um letztlich als ungeschlagener Meister in die Kreisliga A aufzusteigen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]