Mosbach: Mercedes beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)

Mosbach. (ots) Ein Unbekannter beschädigte am Montag, zwischen 07.30 Uhr und
09.00 Uhr, in Mosbach einen schwarzen Mercedes. Danach fuhr er
weiter, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von mehreren tausend
Euro zu kümmern. Vermutlich parkte der Gesuchte sein Fahrzeug in der
Kronenstraße rückwärts aus und stieß dabei mit dem Heck seines Wagens
gegen die linke Seite der dort geparkten E-Klasse. Anschließend fuhr
er vermutlich über die Fußgängerzone davon. Zeugenhinweise nimmt die
Polizei Mosbach unter 06261 8090 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]