Buchen: Mehrere Pkw aufgebrochen

(Symbolbild)

Hochwertige Teile gestohlen (ots) Unbekannte brachen in der Nacht von Montag auf Dienstag in Buchen
mindestens drei Pkw auf und entwendeten hochwertige Fahrzeugteile. An
einem weißen BMW Typ 218 d schlugen die Täter in der Meißener Straße
vor Gebäude Nr. 5 eine Scheibe ein und konnten so in das Wageninnere
gelangen. Dort bauten sie ein Navigationssystem und einen CD-Player
aus. Das Gleiche Vorgehen legten sie im „Löserweg“ an den Tag. Hier
entwendeten sie aus einem neueren BMW 535 d das Lenkrad samt Airbag
sowie ein Navigationsgerät und Instrumentenanzeigen vom
Armaturenbrett. Ein schwarzer Audi A3 war in der
Heinrich-Lauer-Straße betroffen. Die Täter nahmen auch hier das
Navigationsgerät und ein Multimedia-Infotainmentsystem mit. In allen
drei Fällen gelang es den Dieben ihre Beute unerkannt wegzuschaffen
und zu flüchten. Der entstandene Sach- und Diebstahlschaden wird auf
mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Polizei Buchen hat die
Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 06281 9040 um Hinweise zur
Aufklärung der Straftaten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]