Buchen: Serienkratzer schlägt wieder zu

(Symbolbild)

(ots) Erneut zerkratzte ein Unbekannter zwischen Dienstag, 18 Uhr, und
Mittwoch, 09.30 Uhr, ein Auto in der Buchener Heinrich-Lauer-Straße.
Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte der Täter die Fahrerseite des
dort geparkten, weinroten VW Polo eines 65-Jährigen. Der Sachschaden
beträgt zirka 800 Euro. Da in den letzten Wochen immer wieder Autos
in der genannten Gegend zerkratzt wurden (wir berichteten), wird
vermutet, dass es sich um einen Serientäter handelt. Hinweise gehen
an die Polizei Buchen unter der Telefonnummer 06281 904-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

4 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.