Neckargerach: Mutmaßlicher Dieb gefasst

(Symbolbild)

(ots) Durch eine aufmerksame Zeugin konnte die Polizei am Mittwoch einen
 mutmaßlichen Dieb fassen. Die Frau meldete der Polizei gegen 05.20
 Uhr, dass ein Fenster des Rathauses offen stand. Die Beamten machten
 sich auf den Weg dorthin und konnten einen Einbrecher auf frischer
 Tat ertappen und festnehmen. Er hatte sämtliche Dienst- und Büroräume
 durchwühlt. Bis auf eine kleinere Summe Geld wohl aber nichts zum
 Stehlen gefunden. Die Ermittlungen der Polizei dauern weiter an. Der
 Tatverdächtige wurde nach Abschluss der strafprozessualen Maßnahmen
 auf freien Fuß entlassen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]

5 Kommentare

  1. Wenn du den deutschen Rechtsstaat nicht akzeptieren magst, kannst du ja gerne nach Rußland, Polen, Ungarn oder Nordkorea auswandern.

Kommentare sind deaktiviert.