Igersheim: Radler bei Unfall verletzt

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Leichte Verletzungen erlitt ein Radfahrer bei einem Zusammenstoß
 mit einem Auto am Mittwoch in Igersheim. Eine 44-Jährige fuhr gegen
 14 Uhr mit ihrem Ford Fiesta auf der Herrenwiesenstraße und wollte
 dieser nach links folgen. Ein 47-jähriger Radfahrer kam auf dem
 Feldweg entgegen, konnte jedoch aufgrund der schlechten Witterung
 nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er wurde vom Auto der 44-Jährigen
 erfasst und stürzte. Einen Helm trug der Radfahrer nicht. Er zog sich
 leichte Verletzungen zu, die medizinisch versorgt werden mussten. An
 den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von knapp 500 Euro.
 

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: