TBB: Polizist angefahren

(Symbolbild)

(ots) Im Rahmen einer stationären Verkehrskontrolle am Mittwochvormittag
in der Pestalozziallee in Tauberbischofsheim, sollte der 73-jährige
Fahrer eines Chryslers angehalten und kontrolliert werden. Da der
Mann jedoch im Bereich einer Einmündung stoppte, wurde er durch den
Polizisten angewiesen weiter vor zu fahren. Beim Anfahren überrollte
der rechte Vorderreifen des Pkw den Fuß des Polizisten. Dieser musste
sich daraufhin in ärztliche Behandlung begeben.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.