Heilbronn: Streitschlichter wird Opfer

(Symbolbild)
(ots) Wie schon des Öfteren geschehen, wurde auch am Donnerstagmorgen,
 gegen 5:30 Uhr, ein 33 Jahre alter Mann Opfer eines tätlichen
 Angriffs, obwohl er eigentlich schlichten wollte. Als es auf dem
 Parkplatz einer Diskothek in der Etzelstraße in Heilbronn zu einem
 Streit mehrerer Personen kam, ging der Mann dazwischen und wollte die
 Parteien trennen. Plötzlich erhielt er jedoch von einem der
 Beteiligten einen Tritt in den Genitialbereich. Der 22 Jahre alte
 „Treter“ muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: