Walldürn: Trickdieb ergaunert Bargeld

(Symbolbild)

(ots) Am Dienstag ergaunerte sich
ein Trickdieb in einem Friseursalon mehrere Hundert Euro Bargeld. Der
unbekannte Mann betrat gegen 14 Uhr das Geschäft in der Obere
Vorstadtstraße und wollte eine Dose Haarspray kaufen, die er mit
einem 200 Euro-Schein bezahlen wollte. Während der Herausgabe des
Wechselgeldes gelang es ihm mit einer List, die Verkäuferin
abzulenken und bat um den Verkauf von zehn Dosen des Haarsprays. Um
die Waren aus dem Lager zu holen, verließ die Frau kurz den Tresen.
Als sie zurückkam, war der Unbekannte verschwunden. Mit ihm auch das
Wechselgeld, der 200-Euro-Schein sowie eine Dose Haarspray. Die
Polizei, die kurz darauf verständigt worden war, leitete eine
Sofortfahndung nach dem Unbekannten ein. Dieser blieb jedoch
unentdeckt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: