Götzingen: Nach Spiegelstreifer weitergefahren

(Symbolbild)

(ots) Auf der Kreisstraße zwischen Götzingen und Bofsheim streiften sich
am Mittwoch, gegen 13 Uhr, zwei Fahrzeuge im Begnungsverkehr. Ein
59-Jähriger war mit seinem Tanklaster dort in Richtung Bofsheim
unterwegs, als ihm, seinen Angaben nach, ein anderer Lastzug
entgegenkam. Dessen Fahrer hätte dabei nicht seine Spur eingehalten
und wäre zu weit links gefahren. Aus diesem Grund kam es zur
Berührung der Außenspiegel seines Mercedes-Lkws und dem Fahrzeug des
Unbekannten, vermutlich ein Lkw mit Kühlaufbau. Obwohl die Spiegel
dabei zu Bruch gingen, war der andere Trucker ohne anzuhalten
weitergefahren. Da sich hinter dem Tanklastwagen des Geschädigten
noch zwei Autofahrer befanden, sucht die Polizei diese nun als Zeugen
zu dem Verkehrsunfall. Sie sollten sich unter der Telefonnummer 06281
9040 bei der Buchener Polizei melden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: