Strümpfelbrunn: Betrunken in Wiese festgefahren

(Symbolbild)

(ots) Freitagnacht, kurz vor Mitternacht , wurde die Polizei in Mosbach von einem Verkehrsteilnehmer zu einem Klein-LKW gerufen , der sich in einem Wiesengrundstück in
 Strümpfelbrunn, Höhe Mülbener Straße festgefahren hatte. Auf Befragen gab der 51-jährige Fahrer aus Waldbrunn an, dass er aufgrund einer großen Wasserlache von der Fahrbahn abgekommen war. Schnell stellten
 die Beamten fest, dass noch Alkohol im Spiel war. Der Mann roch
 deutlich nach Alkohol. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab
 nahezu zwei Promille. Von dem Fahrer wurde anschließend eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: