Wertheim: Regenrohr beschädigt

(Symbolbild)

 (ots) Am Samstag, gegen 18.00 Uhr stellte der Geschädigte fest, dass der Kupferbogen des Regenfallrohrs an seiner Garage Am Oberen Tor so stark beschädigt war, dass kein Regenablauf mehr gewährt war. Da an dem Rohr helle Farbantragungen erkennbar waren, ist es wahrscheinlich, dass ein Wohnmobil, welches der Geschädigte gegen 14.00 Uhr im dortigen Bereich gesehen hatte,
 bei einem Wendemanöver mit dem Heck gegen das Regenfallrohr gefahren
 ist. Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug nimmt das Polizeirevier Wertheim unter der Telefonnummer 09342 9189-0 entgegen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]