Kirchardt: Polizei sucht Tankstellenräuber

(Symbolbild)

(ots) Beim Überfall auf
 eine Tankstelle in Kirchardt am Montagabend erbeute ein noch
 unbekannter Täter Bargeld in einem kleineren vierstelligen Bereich.
 Der Mann betrat gegen 21.30 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle. Zu
 diesem Zeitpunkt waren noch ein Angestellter und ein Kunde anwesend.
 Der Unbekannte ging mit einer schwarzen Pistole bewaffnet auf den an
 der Kasse stehenden Angestellten zu. Er hielt ihm eine weiße
 Plastiktüte entgegen und unter Bedrohung mit der Waffe forderte er
 ihn dazu auf, das Geld hineinzustecken. Nachdem dies geschehen war,
 verließ der Täter den Verkaufsraum über die offenstehende
 Eingangstüre. Anschließend rannte er auf der Sinsheimer Straße in
 Richtung Ortseingang davon.
 
 Der Täter wird wie folgt beschrieben:
 Männlich, etwa 25 Jahre alt, zirka 1,75 m groß, hagere/schmächtige
 Statur, jugendliches Aussehen, kurze blonde Haare, unrasiert, sprach
 Deutsch. Bekleidet war er mit einem weiten, grauen Kapuzenshirt und
 grauer Jogginghose. Die Heilbronner Kriminalpolizei, Telefon 07131
 104-4444, sucht Zeugen. Wer hat am Montagabend im Bereich der
 Tankstelle verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Wem ist eine Person
 aufgefallen, auf die die abgegebene Beschreibung zutrifft?
 

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: