A 81: Reifen löste Unfall aus

(Symbolbild)

(ots) Ein geplatzter Lkw-Reifen löste am Dienstagvormittag auf der A 81,
 zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Tauberbischofsheim, einen
 Unfall aus. Gegen 11.45 Uhr platzte ein Reifen eines
 Sattelzuganhängers. Die komplette Karkasse löste sich und blieb auf
 dem rechten Fahrstreifen liegen. Ein nachfolgender 47-Jähriger konnte
 mit seinem Sattelzug nicht mehr ausweichen und überfuhr diese.
 Hierbei riss der Verbindungsschlauch ab und es flossen zirka 500
 Liter Dieselkraftstoff auf die Fahrbahn. Die Richtungsfahrbahn
 Würzburg wurde auf einer Länge von etwa 300 Meter mit Diesel
 verschmutzt, weshalb die Autobahn an dieser Stelle voll gesperrt
 werden musste. Für die anschließenden Reinigungsarbeiten wurde der
 Verkehr örtlich umgeleitet. Der Sachschaden an beiden Lkw liegt bei
 rund 1.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: