Adelsheim: Straßenverkehrsgefährdung Nr. 1

(Symbolbild)

(ots) Zu einer Straßenverkehrsgefährdung am vergangenen Freitag auf der
B 292 sucht die Polizei dringend Zeugen und weitere Geschädigte.
Gegen 21.35 Uhr fuhr ein 45-Jähriger mit seinem Opel Meriva auf der B
292 von Osterburken in Fahrtrichtung Adelsheim. Er wurde dabei von
einem VW Golf überholt, obwohl Gegenverkehr herrschte. Der
Opel-Fahrer musste deshalb voll abbremsen, um eine Kollision mit
einem entgegenkommenden schwarzen Cabrio zu verhindern. Hierdurch
konnte der Golf noch vor dem Opel einscheren. Das Polizeirevier
Buchen, Telefon 06281 9040, sucht die Fahrerin des entgegenkommenden
Cabios sowie weitere Zeugen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: