Seckach: Straßenverkehrsgefährung Nr. 3

(Symbolbild)

(ots) Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin war am Mittwochmorgen, gegen 8.50
Uhr, auf der L 519 von Bödigheim in Richtung Seckach unterwegs. Im
Bereich der 70 km/h-Zone auf Höhe eines Sägewerks bemerkte sie im
Rückspiegel einen ihren Angaben zufolge „heranrasenden“ silbernen
Pkw. Zur selben Zeit kam aus der Gegenrichtung ein Lkw. Die
55-Jährige zog daraufhin ihren Fiat nach rechts und bremste stark ab,
woraufhin der silberne Pkw an ihr vorbeifuhr und unmittelbar davor
mit „qualmenden Reifen“ vor ihr einscherte. Die Polizei Buchen,
Telefon 06281 9040, sucht Zeugen des Vorfalls. Bei dem silbernen Pkw
soll es sich um einen BMW Kombi, vermutlich 3er-Serie Touring, mit
MOS-Kennzeichen, gehandelt haben.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: