Ortsdurchfahrt Strümpfelbrunn ab 13. Juni gesperrt

Symbolbild - Sonstiges

Sanierungsarbeiten – Drei Wochen Sperre (lra)
 Das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis führt ab Montag, den 13. Juni umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße in der Ortsdurchfahrt Strümpfelbrunn, zwischen Kreuzung „Alte Marktstraße“ und Kreuzung „Zum Sobertsbrunnen“ – Waldkatzenbacher Straße – durch.
 
 Während der Bauarbeiten ist die Straße voraussichtlich rund drei Wochen voll gesperrt, eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die bauausführende Firma wird im Auftrag des Fachdienstes Straßen die Asphaltdecke sanieren, ebenso die Straßeneinläufe. Auch werden im Auftrag der Gemeinde die Schachtabdeckungen ausgetauscht und an verschiedenen Stellen die Gehwege behindertengerecht abgesenkt.
 
 Finanziert wird die Maßnahme aus dem Programm des Landkreises zum Erhalt von Kreisstraßen und Brücken, für das auch im Jahr 2016 rund eine Million Euro zur Verfügung steht.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: