Neckarsulm: Ladendieb als Trickdieb

(Symbolbild)

(ots) Am Samstag wurde ein 33-jähriger Mann aus Heilbronn, vom
 Ladendetektiv beobachtet, wie er eine Samsung Galaxy Tab, sowie ein
 Nintendo, in einem Elektronikgroßmarkt in der Rötelstraße , in eine
 präparierte Umhängetasche steckte. Die Tasche war so präpariert, dass
 er die Kasse passieren konnte, ohne dass Alarm ausgelöst wurde. Nach
 der Kasse wurde er vom Ladendetektiv angehalten, der dann die Polizei
 rief. Der Mann räumte die Tat
 ein. Nach Feststellung der Personalien und Anzeigenerhebung wurde der
 Mann wieder entlassen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: