Bad Mergentheim: Führerschein gefälscht

(Symbolbild)

(ots) Die Bestätigung ihrer Vermutung haben mittlerweile Polizisten vom Polizeirevier Bad Mergentheim erhalten.
 
 Diese hatten bereits am 26. Februar in der Propsteistraße in Bad Mergentheim einen mittlerweile 37-Jährigen mit seinem Pkw angehalten. Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass der von dem Mann vorgezeigte syrische Führerschein gefälscht ist. Die Polizisten veranlassten anschließend die Untersuchung des Dokuments durch einen Sachverständigen. Da dieser
 nun bestätigte, dass es sich um eine Fälschung handelt, muss der
 Fahrer doch noch mit einer Anzeige rechnen.
 

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: