Walldürn: 27-Jährige schwer verletzt

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Vorfahrt missachtet
  (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen in Walldürn wurden eine Person schwer, eine weitere leicht verletzt.
 
 Gegen 7 Uhr bog eine 27-Jährige mit ihrem VW Golf von der Doktor-Heinrich-Köhler-Straße in
 die Panzerstraße ein. Dabei übersah sie vermutlich den VW Lupo eines
 32-Jährigen. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden von rund 8.000
 Euro.
 
 Die Golf-Fahrerin erlitt schwere Verletzungen, der Lupo-Fahrer
 wurde leicht verletzt.
 

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: