Wertheim: Ladendiebstahl einmal anders

(Symbolbild)

(ots) Sich selbst in Verdacht bringen durch seltsames Verhalten können
 zwei Jungen aus Wertheim offensichtlich außerordentlich gut. Die
 beiden waren am Dienstagabend in der Autoabteilung eines
 Einkaufszentrums in der Wertheimer Bismarckstraße. Offensichtlich aus
 Übermut besprühten sie sich gegenseitig mit Felgenreiniger, wodurch
 zwei Ladendetektive auf sie aufmerksam wurden. Sie beobachteten die
 zwölf und 14 Jahre alten „Kunden“ bis diese den Markt verließen. Nach
 der Kasse hielten sie das Duo an. In einem Rucksack des Einen fanden
 sie Kettensägeöl, Felgenreiniger und Duftbäume, was alles nicht
 bezahlt worden war.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: