Neckarsulm: Rollerfahrer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mittelschwere Verletzungen erlitt ein Rollerfahrer am
 Mittwochnachmittag bei einem Unfall in Neckarsulm. Der 17-Jährige
 befuhr mit seiner Malaguti den Kreisverkehr der Neuenstadter Straße,
 als eine 62-Jährige mit ihrem PKW von der Spitalstraße in diesen
 einfuhr. Die Autofahrerin übersah offensichtlich den Roller und die
 junge Frau, so dass es zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Beim
 Sturz zog sich die 17-Jährige mehrere Verletzungen zu.
 

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen