Krautheim: Alkoholisiert mit Roller gestürzt

(Symbolbild)

(ots)Schwerere Verletzungen zog sich ein Rollerfahrer nach einem Sturz am Dienstagnachmittag in Krautheim zu. Der 49-Jährige hatte sich gegen 15.30 Uhr von einer Gaststätte in der König-Albrecht-Straße aus mit seinem Motorrad auf den Heimweg begeben. Als er an der Einmündung Richtung Marktplatz nach links einbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über seinen Roller und stürzte. Dabei prallte er gegen
 einen Baum und wurde verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen ins
 Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme war den Polizeibeamten
 schnell klar, warum der Verunfallte Koordinationsprobleme gehabt
 hatte: Ein bei ihm durchgeführter Alcotest bescheinigte dem Mann
 nämlich über 1,7 Promille Blutalkohol. Außerdem konnte der 49-Jährige
 auch keine Fahrerlaubnis für sein Vehikel vorweisen. Er muss sich
 somit gleich mit entsprechenden Anzeigen auseinandersetzen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]