Mosbach: Auto in Flammen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ein technischer Defekt war die vermutliche Ursache eines Fahrzeugbrandes am Mittwochnachmittag in Mosbach. Ein 49-Jähriger hatte das ältere Auto auf einen Anhänger aufgeladen und stellte diesen auf einem Hof im Hohlweg ab. Plötzlich brannte es im Motorraum des Lancias. Der neue Besitzer versuchte noch vergeblich, die Flammen mit einem Handfeuerlöscher aus zu machen. Allerdings konnte der Brand erst gelöscht werden, als die Freiwillige Feuerwehr Neckarelz angerückt war. Am PKW entstand Totalschaden.

Zum Weiterlesen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.