Mosbach: Auto in Flammen

(Symbolbild)

(ots) Ein technischer Defekt war die vermutliche Ursache eines Fahrzeugbrandes am Mittwochnachmittag in Mosbach. Ein 49-Jähriger hatte das ältere Auto auf einen Anhänger aufgeladen und stellte diesen auf einem Hof im Hohlweg ab. Plötzlich brannte es im Motorraum des Lancias. Der neue Besitzer versuchte noch vergeblich, die Flammen mit einem Handfeuerlöscher aus zu machen. Allerdings konnte der Brand erst gelöscht werden, als die Freiwillige Feuerwehr Neckarelz angerückt war. Am PKW entstand Totalschaden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.