Bad Mergentheim: Unfallflucht

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich beim Ein- oder Ausparken streifte das Auto eines Unbekannten am Sonntagabend in Bad Mergentheim einen geparkten PKW.
Ein 18-Jähriger hatte seinen braunen Mercedes 190 auf dem Parkplatz
des Solymar im Erlenbachweg geparkt. Als er nur 20 Minuten später
wieder zurückkam, sah er Beschädigungen am Kotflügel. Der
Unfallverursacher war geflüchtet, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens schätzt die Polizei auf über 1.000 Euro. Hinweise gehen an das Polizeirevier Bad
Mergentheim, Telefon 07931 54990.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]