Ravenstein: Unfall mit Verletzten

(Symbolbild)

(ots) Zwei Verletzte mussten nach einem Unfall am Montagnachmittag bei
Bronnacker vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren werden. Eine
20-Jährige fuhr kurz nach 15 Uhr mit ihrem VW Golf von Rosenberg in
Richtung Hüngheim. Offensichtlich war sie auf der frisch mit
Rollsplitt versehenen Straße zu schnell unterwegs, denn ihr Auto
schleuderte nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte 30 Meter durch
den Grünstreifen und prallte am Ende noch gegen einen Baum. Die
20-Jährige und ihre 19 Jahre alte Beifahrerin wurden wegen
mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gefahren. Dort wurde
allerdings festgestellt, dass die Verletzungen der Fahrerin schwerer
sind, als zunächst festgestellt. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]