Lauda-Königshofen: Einbruch in Autohaus

(Symbolbild)

(ots) In ein Autohaus in der Oberlaudaer Straße brachen Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen in Lauda-Königshofen ein.
Die Täter schlugen eine Glasscheibe ein und gelangten so in das
Innere des Gebäudes. Sie begaben sich in ein Büro, durchwühlten dort
mehrere Schränke und rissen ein Tresor aus seiner Verschraubung.
Dabei fanden die Diebe mehrere Fahrzeugschlüssel und stahlen damit
einen auf dem Hof abgestellten weißen Honda CRV ohne Zulassung und
ein rotes Leichtkraftrad der Marke Honda, welches im Ausstellungsraum
abgestellt war. Die Täter nahmen Diebesgut im Wert von insgesamt rund
30.000 Euro an sich. Zeugen, denen Verdächtiges aufgefallen ist,
bittet die Polizei unter der Telefonnummer 09343 62130 um Hinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]