Külsheim: Weinflasche auf den Kopf

(Symbolbild)

Geschädigter leicht verletzt
(ots) Ein 44-Jähriger unterhielt sich am frühen Freitagmorgen auf dem Külsheimer Festgelände mit seinem Freund. Beide saßen an einem Biertisch, als sich ein 29-Jähriger einmischen wollte. Nachdem ihm signalisiert wurde, dass man dies nicht wünsche, griff er zu seiner mitgeführten Weinflasche und schlug sie dem 44-Jährigen kurzerhand auf den Kopf und die Schulter. Hierdurch erlitt dieser leichte Verletzungen. Der 29-Jährige, der sich sofort zu Fuß entfernte, konnte im Rahmen der Fahndung angetroffen werden. Er stand deutlich unter Alkoholeinwirkung. Eine Strafanzeige wird nun auf ihn zukommen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: