Bad Mergentheim: Schlägerei vor Diskothek –

(Symbolbild)

(ots) Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 3.29 Uhr, vor einer Diskothek in der Straße Beim Braunstall in Bad Mergentheim. Nach dem Eintreffen der Polizei gab sich ein namentlich nicht bekannter Mann als Leidtragender der Auseinandersetzung zu erkennen und zeigte den Beamten einen 20 Jahre alten Mann, der ihn mit dem Ellenbogen in die Rippen- und Magengegend geschlagen haben soll. Der 20-Jährige wurde daraufhin in Gewahrsam genommen, wogegen er heftig Widerstand leistete. Mittlerweile hatte sich jedoch der vermeintliche Geschädigte entfernt, ohne dass seine Personalien oder eine Aussage aufgenommen werden konnten. Der Mann wird deshalb dringend gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim unter der Telefonnummer 07931 54990 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]