Gerolzahn: Im Krankenhaus gestorben

(Symbolbild)

(ots) Wie die Polizei mitteilt, ist ein Opfer des Verkehrsunfall auf der K 3913 in der Klinik verstorben

Bei dem Verkehrsunfall, der sich Samstagnachmittag, gegen 15.39 Uhr, nahe der Ortschaft Gerolzahn ereignet hatte (NZ berichtete), ist die aus den Niederlanden stammende 39-jährige Beifahrerin des Unfallverursachers wenige Stunden nach dem Unfall an der Schwere ihrer Kopfverletzung im Krankenhaus verstorben.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: