Weikersheim: Achtjährigen angefahren

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich nicht so richtig aufgepasst hatte ein achtjähriger Junge am 14.10.2016, kurz vor 7.00 Uhr, als er in Richtung Schulweg die Würzburger Straße überquerte. Er übersah einen herannahenden BMW, welcher in Richtung Nassau auf der Würzburger Straße fuhr. Der 24-jährige konnte seinen Pkw nicht mehr ganz zum Stillstand bringen und erfasste den Jungen mit der Front des Pkw. Der Bub erlitt mehrere Schürfverletzungen im Ge-sicht und eine Gehirnerschütterung. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 1.800 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]