Neckarzimmern: Trickdiebe ergaunern Bargeld

(Symbolbild)

(ots) Mehrere Hundert Euro
Bargeld ergaunerte sich ein Trickdieb-Duo am Montag in Neckarzimmern.
Nach 17 Uhr betrat ein unbekannter Mann ein Blumengeschäft in der
Entengasse. Er sprach vermutlich französisch und ließ sich von einer
Beschäftigten Blumen zeigen, die vor dem Geschäft zum Verkauf
bereitgestellt waren. Diese Zeit nutzte ein zweiter Täter aus, der
das Geschäft unbemerkt über eine Seitentür betrat und einen
Bedienungsgeldbeutel samt Inhalt entwendete. Der vermeintliche Kunde
brach das Verkaufsgespräch abrupt ab und rannte in Richtung Neckarelz
davon, nachdem er einen Anruf erhalten hatte. Erst jetzt bemerkte die
Angestellte den Diebstahl. Der ausländisch sprechende Mann war etwa
25 bis 30 Jahre alt und zirka 1,70 bis 1,75 Meter groß. Er hat helle
Haut und osteuropäisches Aussehen und trug graue Kleider. Hinweise
auf das Diebes-Duo werden unter Telefon 06261 809-0 bei der Polizei
Mosbach erbeten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fleisch in Supermärkten nicht verramschen

(Foto: pm) NGG will faire Preise – Im Landkreis 250 Jobs in der Fleischwirtschaft Neckar-Odenwald-Kreis. (pm) 2,19 Euro für 600 Gramm Nackensteak? Mit Blick auf [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]