Walldürn: Arbeitsunfall

(Symbolbild)

(ots) Ein 26-Jähriger wurde am Sonntagmorgen bei einem Arbeitsunfall in Walldürn schwer verletzt. Ein 47-Jähriger Landwirt für mit einem Futtermischwagen rückwärts. Dabei übersah er vermutlich einen dahinter stehenden Teleskoplader, sodass dessen Fahrer bei der Kollision so schwer verletzt wurde, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]