Eberbach: Einbrecher in Wohnhaus

(Symbolbild)

(ots) In der Zeit von Mittwoch bis Freitag drangen bislang Unbekannte in ein freistehendes Wohnhaus in der Dr. Weiß-Straße ein, indem sie gewaltsam ein Kellerfenster öffneten. In den Innenräumen durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume und Behältnisse, bevor sie mit Bargeld in einer Höhe von mehr als 1.500 Euro flüchteten. Bei der Tatausführung wurde ein Sachschaden von 1.000 Euro angerichtet. Die Beamten des Polizeireviers Eberbach haben die Ermittlungen aufgenommen. Sie bitten Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, sich unter 06271 / 9210 – 0 telefonisch zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]